Startseite > Forschung > Esoterik
Artikelaktionen

Esoterik

Eine Ebene höher
Forschungsschwerpunkt: Esoterik und Neue religiöse Bewegungen im globalen Kontext.


Inhalt

Allgemein

Themen laufender Forschungsprojekte

Drittmittelprojekte

Ausgewählte Veröffentlichungen

Verweise

Weitere Informationen

 

Allgemein

Seit dem 19. Jahrhundert sind zahlreiche neue religiöse und so genannte esoterische Bewegungen entstanden, die sich oft als Wiederentdecker oder Fortführer älterer Traditionen betrachteten. Die Untersuchung moderner alternativreligiöser Bewegungen war lange Zeit ein Desiderat der Forschung. In den letzten Jahren hat sich die Esoterik-Forschung als ein eigenes kulturwissenschaftliches Forschungsfeld etabliert, das angesichts der religiösen Pluralisierung Europas zunehmend an Bedeutung gewinnt. Nach wie vor vernachlässigt ist aber, dass die meisten dieser Bewegungen in einem globalen Kontext agieren. Letzteres stellt deshalb neben der genealogischen Erforschung der Entstehungsprozesse esoterischer Bewegungen im 19. Jahrhunderts eine zentrale Perspektive dieses Forschungsschwerpunktes dar. 

 

Themen laufender Forschungsprojekte (Auswahl)

 siehe auch [hier]


Abgeschlossen:

 

Drittmittelprojekte

  • Julian Strube, DFG-Projekt "Tantra im Kontext der globalen Religionsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts". [mehr]


Abgeschlossen:

  • DFG-Teilprojekt "Emanuel Swedenborgs Stellung innerhalb der aufklärerischen und esoterischen Diskurse des 18. Jahrhunderts" in der Forschergruppe "Die Aufklärung im Bezugsfeld neuzeitlicher Esoterik" (Laufzeit: 2004-2010).  [mehr...]

 

Ausgewählte Veröffentlichungen


Michael Bergunder

  • "Religion" and "Science" within a Global Religious History
    In: Aries 16 (2016): 86-141.
  • Experiments with Theosophical Truth: Gandhi, Esotericism, and Global Religious History
    In: Journal of the American Academy of Religion 82: 2014, S. 398-426.
  • What is Esotericism? Cultural Studies Approaches and the Problems of Definition in Religious Studies.
    In: Method and Theory in the Study of Religion 22 (2010): 9-36
    (Dt.: Was ist Esoterik? Religionswissenschaftliche Überlegungen zum Gegenstand der Esoterikforschung.
    In: Aufklärung und Esoterik. Rezeption - Integration - Konfrontation. Hg. v. Monika Neugebauer-Wölk. Tübingen: Max Niemeyer Verlag, 2008. S. 477-507.)
  • (Hg.) Westliche Formen des Hinduismus in Deutschland. Eine Übersicht.
    (Neue Hallesche Berichte; 6). Halle 2006.

 

Friedemann Stengel

 

Julian Strube

 

Yan Suarsana

  • Die Insel der Weisheit. Balinesische Esoterik und globale Religionsgeschichte. In: ZfR 23/2 (2015), S. 320-342.

Verweise

 

Weitere Informationen

Neuerscheinung: Sozialismus, Katholizismus und Okkultismus im Frankreich des 19. Jahrhunderts
 
Westliche Formen des Hinduismus in Deutschland - Eine Übersicht
Herausgegeben von Michael Bergunder
Archiv
Archivierte Mitteilungen, Tagungsprogramme und -berichte