Home > Abgeschlossene Promotionen (Dr. phil.) in Religionswissenschaft
Document Actions
  • Abgeschlossene Promotionen (Dr. phil.) in Religionswissenschaft

    Zurück

     

    • Julian Strube: Sozialismus und Okkultismus im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Die Suche nach einer Einheit von Wissenschaft, Religion und Philosophie (2015). (Diss.)
      Erschienen als: Sozialismus, Katholizismus und Okkultismus im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Eine Genealogie der Schriften von Eliphas Lévi. (Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten; 69). Berlin: de Gruyter, 2016.
    • Rafael Klöber: Saiva Siddhanta im heutigen Tamilnadu. Eine religionswissenschaftliche Untersuchung (2016) (Diss.)
      Erschienen als: Rafael Klöber: Sivaismus im Wandel. Der tamilische Saiva Siddhanta seit dem 19. Jahrhundert. (Neue Hallesche Berichte 10) Halle: Verlag der Franckeschen Stiftungen, 2019.
    • Ulrich Harlass: Die orientalische Wende der Theosophischen Gesellschaft. Eine Untersuchung der theosophischen Lehrentwicklungen in der Zeit zwischen den Hauptwerken Alfred Percy Sinnetts (2019). (Diss.)
    • Judith Bachmann: Hexerei in Nigeria zwischen Christentum, Islam und traditionellen Praktiken. Globale Verflechtungen und lokale Positionierungen unter den Yoruba (2020). (Diss.)